Tot gesagte leben länger…

… zumindest bei mir.

Ist mehr ein „Dachbodenfund“. Knapp 400 von mir damals bespielte Cassetten lagen da fein säuberlich in einer Kiste wie neu herum und haben nur darauf gewartet von mir entdeckt zu werden. Hauptsächlich Musik aus den 70er und 80ern. Aller Coleur. Aufgenommen mit einem Tape Deck der letzten hochwertigen Generation von Pioneer.

Das Gerät stand auch einige Jahre nur in meinen gläsernen Hifi Möbeln von Spectral und fristete ein einsames untätiges Leben. Doch jetzt habe ich es wieder erweckt… Mit einer fatalen Reaktion: Zunächst spielte er fantastisch an. Der klang nach wie vor brillant. Doch dann wurde der Bandtransport immer langsamer… Hm… was konnte das sein?

Nun, die Ursache wurde schnell gefunden, und jetzt ist erst einmal ein neuer Satz Antriebsriemen auf den Weg zu mir… Ich werde berichten… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s