Uff!

SIe lieferte ab, immer! 🙂 aber…

Ich werde meine Taktik ein wenig ändern. :-\

Ab sofort wird es nur noch ein einziges Bild in den Beiträgen geben. Damit will ich zum einen meinen Beitrag gegen die Bilderflut leisten und zum anderen mich selbst verbessern. Es muss endlich aufhören, viele Bilder gut zu befinden, wenn es doch nur eines ist das von allen, die man geschossen hat, heraus ragt. Eine gesunde Selbstkritik hat noch niemanden geschadet. Und es wird mich auch nicht umhauen, keine zig Bilder mehr hoch zu laden, die nach einiger Zeit doch nur langweilen, weil sie sich eh nur ähneln.

So auch bei diesem Shooting mit Katrin. Dessous und Akt war ihr Ding. Ich hatte nur ein Problem: Nicht alles, was ihr gefiel, gefiel auch mir. Doch um zumindest an eine gute Anzahl von Bildern zu kommen, stimmte ich ihr bei allen Posen viel zu oft zu. Wie bei den anderen Mädchen, die ich fotografierte auch. Doch das war nicht der Sinn von TfP oder TfCD.

Das hatte aber auch keine von ihnen begriffen, dass diese Arbeit ein Nehmen UND Geben war. Nicht nur die Zeit, sondern auch was die Motive anging.

Ich habe mir dadurch sehr viele Chancen und Möglichkeiten entgehen lassen. Was mich heute sehr wurmt. Besonderes Augenmerk hätte ich z.B. auch auf den Ausdruck und die Attitüde legen sollen.

Viele gute Bilder sind deshalb wohl auch nur durch Zufall entstanden. Aber Zufall ist kein Können. Schnappschüsse auch nicht… Sollte ich jemals wieder mit einem Mädchen wie Katrin arbeiten können/wollen, dann werden die Ergebnisse um Längen anders aussehen.

Obwohl: Dieses Bild finde ich das beste aus der Serie von einigen Hundert… Jo, die Kritik an meiner eigenen Arbeit ist enorm gestiegen… 🙂

Stay tuned.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s