AFFINITY PHOTO

🙂 PHOTOSHOP ist bei mir seit gestern Geschichte. Ich bin jetzt auf einen leistungsstärkeren PC gewechselt und da ich mein geliebtes PS nicht mitnehmen konnte, bin ich gleich am Ende des vorigen Jahres schon zu AFFINITY PHOTO gewechselt. Erst einmal kostete das Ganze einen Bruchteil dessen, was man im Leben für PS bezahlt, ich habe nur 50% des Anschaffungspreises wegen Corona bezahlt, (!!) und es gibt einige Gimmicks, die hat sicherlich noch nicht einmal PS. Aber um das heraus zu finden, werde ich wohl weitere 30 Jahre brauchen. Oder eine Ewigkeit. Es fiel mir zu Anfang wirklich nicht leicht, immer wieder wechselte ich zu PS, weil ich den einzelnen Schritten oftmals im Buch nicht folgen konnte. (Ich habe nicht das Original Arbeitsbuch von Affinity, vielleicht liegt es daran). Mir machte die Bildbearbeitung auch keinen Spaß mehr, weil mein PC so etwas von zäh lief, und ich auch den Arbeitsspeicher nicht aufrüsten konnte. Im Februar habe ich dann den CUT gemacht. Mir einen gebrauchten, aber neu aufgerüsteten PC angeschafft und bin jetzt glücklicher denn je. Es kracht nur so vor Geschwindigkeit… 🙂 SO macht arbeiten Spaß!… Und hier mein erstes Ergebnis: Ein Bild mit Seltenheitswert. Denn wer weiß, wann man irgendwann mal wieder die Ochseninseln in DK besuchen darf. Die RAW Bearbeitung ist nicht so umfangreich wie in PS, doch mir langt sie völlig. Auch fehlen noch die Plug ins von Nik und Co… aber das kommt noch… vielleicht. Im Moment brauche ich nur mein Helios und ein wenig Feenstaub…

Sollte das Bild ein wenig seltsam rüber kommen, ich habe meinen Monitor noch nicht kalibriert! Immer langsam mit den Pferden, nich?

https://www.nordschleswiger.dk/de/nordschleswig-tingleff-suedschleswig/abriss-erst-im-september-plaene-fuer-ochseninsel-benoetigen

2 Gedanken zu „AFFINITY PHOTO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s