Sarah… nach dem ersten Shoot mit Julia

Ein paar Kleider von ihrer Mutter geliehen, ein Jahr älter geworden und dennoch für mich überraschend um Fotos gebeten. Wo sie es doch niemals tun wollte.

Sie hatte schwere Zeiten durchgemacht, Borderline – war die schwerste. Doch sie hatte es überwunden und wollte nun zurück ins Leben. Nun denn – auf gings.

Ich fragte mich nach einer kurzen Zeit – wozu wohl die schwarzen Stulpen gut waren… doch das kam später noch sehr gut zur Geltung – warum.

Aber das war noch nicht alles… Stay tuned…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s