Lydia

Eines dieser „Zwei-Stunden-Mädel“… Ich habe sie noch lange nicht „entdeckt“ und dennoch: In diesen zwei Stunden ist viel passiert. Nicht nur fototechnisch, oder bildgestalterisch, nein, auch viele Emotionen sind geflossen. Emotionen die ich benötige um eben solch ein Bild erst herstellen zu können. Schade im Nachhinein ist aber auch, dass ich keine Vorher/Nachher Dokumentation zeigen kann. Es war ihr ausdrücklicher Wunsch. Auch keine weiteren Veröffentlichungen als eben das letzte Bild. Das Schönste von allen. Ein High Key, welches mich sehr stolz macht.

Fuck Facebook and Instagram…

2 Gedanken zu „Lydia

  1. Thx Mike… ich versuche gerade mich wieder einigermaßen rein zu finden… dauernd lern ich was Neues dazu… WP ist schon ne Welt für sich, wenn man sich damit nicht so auskennt… Zum Bild: Jo, es hat eine Weile gedauert, bis es so aussah wie jetzt. Aber dann… Bäng! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s